« Zurück zur Übersicht

Neue EU-Regeln sollen Online-Käufer besser schützen

Verfasst am 14.01.2020
In der europäischen Union sind neue Verbraucherschutzregeln in Kraft getreten, die binnen zwei Jahren in Deutschland und den anderen EU-Staaten umgesetzt werden sollen.

Aktuell bei e-comtrust

Man spricht deutsch - Urteil des OLG München zu einstweiligen Verfügungen gegen Facebook & Co.

16.01.2020 - Das OLG München hat sich zu einstweiligen Verfügungen gegen Facebook und Co. geäussert. Die Rechtsstreitigkeiten um rechtswidrige Inhalte, Bewertungen oder Sperren von Inhalten und Accounts gegen Facebook, Google, Twitter und Co. haben ziemlich zugenommen. Diesbezüglich er-wirkte ein deutscher Facebook-Nutzer vor dem LG München eine einstweilige Verfügung gegen Facebook Irland Ltd. Ein Kommentar war in diesem Fall von Facebook zu Unrecht gesperrt worden.

›› zum kompletten Artikel