Stefan  Brauchli

Stefan Brauchli

Dipl. Organisationsentwickler und Coach BSO
Organisationsentwicklung, Enterprise Content Management, Knowledge Management, Prozessmanagement, interne Kontrollsysteme für öffentliche Verwaltungen

Gegenwärtige Tätigkeitsschwerpunkte, Erfahrung und Know-how


•  Enterprise Content Management, Dokumenten Management
•  Wissensmanagement
•  Geschäftsprozessmanagement
•  Organisationsentwicklung
•  Coaching und Mediation

Berufsausbildung und -praxis

•  Dipl. Verwaltungsmanager FH
•  Dipl. Organisationsentwickler und Coach BSO
•  Dipl. Wirtschafts-Mediator FH

1996 – 1999  Concordia Krankenkasse, Leiter gerichtliches Inkasso 
1999 – 2009 Kanton Luzern, Leiter Hauptabteilung Militär und Zivilschutz 
2009 – 2011 Gemeinde Pratteln, Gemeindeverwalter 
2011 – 2012  Hürlimann Informatik AG, Leiter Geschäftsfeld HISoft 
2013 – 2015  Information Technology & Trust AG, Beratung und Verkauf 
Seit 2010  art-of-thinking GmbH, Managing Partner 

Sprachen
Deutsch, Englisch

Aktuell bei e-comtrust

Umfang der Informationspflicht eines Unternehmers zur alternativen Streitbeilegung

17.10.2019 - Der BGH hat mit Urteil ZR 265/18 vom 21.08.2019 entschieden, dass die auf einer Webseite und/oder in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Unternehmers enthaltene Mitteilung, die Bereitschaft zu einer Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle könne „im Einzelfall“ erklärt werden, nicht ausreichend klar und verständlich im Sinne des § 36 Abs. 1 Nr. 1 VSBG ist. Die Mitteilung lässt offen, von welchen Kriterien der Unternehmer seine Entscheidung abhängig macht, sich auf eine Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle einzulassen und zwingt der Verbraucher daher zu Nachfragen.

›› zum kompletten Artikel