Stefan  Brauchli

Stefan Brauchli

Dipl. Organisationsentwickler und Coach BSO
Organisationsentwicklung, Enterprise Content Management, Knowledge Management, Prozessmanagement, interne Kontrollsysteme für öffentliche Verwaltungen

Gegenwärtige Tätigkeitsschwerpunkte, Erfahrung und Know-how


•  Enterprise Content Management, Dokumenten Management
•  Wissensmanagement
•  Geschäftsprozessmanagement
•  Organisationsentwicklung
•  Coaching und Mediation

Berufsausbildung und -praxis

•  Dipl. Verwaltungsmanager FH
•  Dipl. Organisationsentwickler und Coach BSO
•  Dipl. Wirtschafts-Mediator FH

1996 – 1999  Concordia Krankenkasse, Leiter gerichtliches Inkasso 
1999 – 2009 Kanton Luzern, Leiter Hauptabteilung Militär und Zivilschutz 
2009 – 2011 Gemeinde Pratteln, Gemeindeverwalter 
2011 – 2012  Hürlimann Informatik AG, Leiter Geschäftsfeld HISoft 
2013 – 2015  Information Technology & Trust AG, Beratung und Verkauf 
Seit 2010  art-of-thinking GmbH, Managing Partner 

Sprachen
Deutsch, Englisch

Aktuell bei e-comtrust

Löschungspflichten von Facebook

07.06.2019 - Schlussanträge des Generalanwalts beim EuGH vom 4.6.2019 in Sachen C-18/18 – Quelle: https://curia.europa.eu/jcms/upload/docs/application/pdf/2019-06/cp190069de.pdf

Der EuGH-Generalanwalt Maciej Szpunar hat mit Schlussantrag vom 4.6.2019 im Rechtsfall C-18/18 dem Gerichtshof vorgeschlagen, in Anwendung der Richtlinie über den elektronischen Geschäftsverkehr Facebook zu zwingen, auch wortgleiche bzw. sinngleiche Kommentare, deren Rechtswidrigkeit festgestellt wurde, zu eruieren und zu identifizieren.

›› zum kompletten Artikel