Christoph  Graf

Christoph Graf

Dr. phil. Historiker und Archivar
Senior Consultant

1978 wurde Dr. Christoph Graf zum Vizedirektor (stellvertretenden Direktor) des Bundesarchivs ernannt. Von 1978 bis 1990 war er zudem Vorstandsmitglied und Sekretär des Vereins Schweizerischer Archivarinnen und Archivare (VSA). 1990 wurde er zum ersten Direktor des Bundesarchivs ernannt, eine Stellung, die er bis Ende September 2004 innehatte.

Diverse Beratungsmandate in Privatwirtschaft und öffentlichen Verwaltungen, insbesondere auch für den Aufbau von Ordnungssystemen, Metadatenkatalogen, Berechtigungskonzepten, Archivplänen für die gesetzeskonforme Verwaltung des geschäftsrelevanten Schriftgutes.

Aktuell bei e-comtrust

DSGVO: Koppelungsverbot für Werbeeinwilligung in AGB

29.11.2018 - Der oberste Gerichtshof Österreichs (OGH) hat mit Urteil vom 31.8.2018 (6On 140 / 18h) erstmals festgehalten, dass Datenschutzklauseln ungültig sind, welche einen (kostenpflichtigen) Vertragsabschluss nur durch Koppelung mit einer gültig abgegebenen Einwilligungserklärung zulassen. 

›› zum kompletten Artikel