Unsere Dienstleistungen

Datenschutz-Vertreter in der Europäischen Union EU

Mit der neuen Datenschutz-Grundverordnung der EU benötigen Schweizer Onlineshop-Betreiber zwingend einen Datenschutz-Vertreter in der EU, wenn sie Waren in EU-Länder verkaufen. Der Vertreter  muss in dem Land niedergelassen sein, in dem der Käufer wohnt und in das die Waren exportiert werden.

e-comtrust international vermittelt Schweizer Onlineshop - Betreibern einen solchen Datenschutz-Vertreter. 

Records Management

Die Menge an elektronischen Informationen und Daten, an gesetzlichen und organisatorischen Anforderungen nimmt ständig zu. Das Records Management versucht dabei, mit modernen Strategien die Verwaltbarkeit und Auffindbarkeit der Informationen zu sichern.

Konformitätsprüfung von E-Commerce Plattformen

Die e-comtrust international ag überprüft Online-Plattformen (z.B. klassische Online-Shops) auf ihre rechtliche Konformität im Business-to-Consumer-Bereich und hilft Ihnen, die rechtliche Sicherheit im Geschäftsverkehr zu erlangen und so das Kundenvertrauen zu stärken.

Kurse & Schulungen

Die e-comtrust international ag teilt ihr Wissen und bietet Schulungen sowie Zertifikationslehrgänge  im Bereich E-Commerce (Certified e-comtrust Consultant) und Records Management (Certified e-comtrust Record Manager) an.  

Submissionen / Ausschreibungen

In zahlreichen grossen Projekten haben wir für Kunden komplexe Ausschreibungen unter GATT/WTO begleitet und umgesetzt. Wir setzen dazu Standardwerkzeuge und Vorgehensprozesse ein, die eine umfassende Rechtskonformität und Zielerreichung garantieren.

Informatik, Strategien & Prozesse

Die e-comtrust international ag unterstützt ihre Kunden bei der Planung, Beschaffung, Einführung und Betrieb von Informations- und Kommunikationssystemen sowie bei der Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung von Strategien und Prozessen.

Digitale Signaturen

Die digitale Signatur ist ein Sicherheitsstandard für den Austausch elektronischer Dokumente und sichert die Authentizität (Herkunft) des Absenders und die Integrität (Beweistauglichkeit) des Inhalts eines elektronischen Dokumentes.

Aktuell bei e-comtrust

DSGVO: E-Mailwerbung ohne Einwilligung. Was dürfen Online-Händler?

02.08.2018 - Wann darf ein Online-Händler die E-Mailadresse eines Kunden nutzen, um via E-Mail Werbung für Waren zu machen?  

Mit der Einführung der Datenschutz-Grundverordnung DSGVO gibt es einiges zu beachten.

›› zum kompletten Artikel